Willkommen – Swagatam – Welcome

 

Indien – die Menschenrechte

 

Menschenrechtsgruppen wegen Auslandsfinanzierung schikaniert

Strafverfahren gegen das Lawyers Collective eingeleitet: Dies ist der jüngste Fall, in dem indische Behörden das Gesetz über ausländische Finanzmittel zur Schikanierung von Menschenrechtsgruppen gebrauchen. Zum Statement von Amnesty India und Human Rights Watch: India: Rights Groups Harassed Over Foreign Funding Weiterlesen

Neuer Bericht zu Kaschmir

Das im indischen Bundesstaat Jammu und Kaschmir gültige „Gesetz für Öffentliche Sicherheit von Jammu und Kaschmir“ (Jammu and Kashmir Public Safety Act – PSA) wird genutzt, um das Strafrechtssystem zu umgehen und Rechenschaftspflicht, Transparenz und Respekt für die Menschenrechte zu untergraben. Zu diesem Schluss kommt Amnesty International in Indien in dem neuen Kurzbericht „Tyranny of Weiterlesen

Premierminister Narendra Modi muss sein Versprechen einhalten: eine Nation, in der Minderheiten nicht in Angst leben müssen

Narendra Modi, der heute zum zweiten Mal in Folge als indischer Ministerpräsident vereidigt wurde, muss sich aufrichtig für den Aufbau eines inklusiven Indiens einsetzen, in dem die Rechte religiöser Minderheiten geschützt sind und die Menschenrechtsarbeit ungehindert fortgesetzt werden kann. Prime Minister Narendra Modi Must Uphold His Promise of a Nation Where Minorities Do Not Live Weiterlesen

Über 200 mutmaßliche Hassverbrechen im Jahr 2018

Über 200 mutmaßliche Hassverbrechen im Jahr 2018 Im Jahr 2018 wurde eine beunruhigende Anzahl mutmaßlicher Hassverbrechen – darunter Übergriffe, Vergewaltigungen und Mord – an Menschen aus Randgruppen, insbesondere an Dalits und Muslimen, gemeldet. Statement von Amnesty India: Over 200 Alleged Hate Crimes in 2018, Reveals ‘Halt the Hate’ Website Weiterlesen

Verheerendes Urteil des Obersten Gerichtshofs könnte über eine Million Ureinwohner obdachlos machen

Verheerendes Urteil des Obersten Gerichtshofs könnte über eine Million Ureinwohner obdachlos machen In einem Urteil des Obersten Gerichtshofs Indiens werden die Regierungen mehrerer Bundesstaaten aufgefordert, Ureinwohner (Adivasis) zu vertreiben, deren Ansprüche auf ihr traditionelles Land abgelehnt wurden. Zum Statement: Devastating Supreme Court ruling could render over a million indigenous people homeless Weiterlesen