Willkommen – Swagatam – Welcome

 

Human Rights – we protect them, they protect us

 

Lasst Amnesty Indien arbeiten!

Unsere Kolleg*innen in Indien gerieten offenbar wegen ihrer unerschrockenen Arbeit für die Rechte der Menschen in Indien ins Visier der Regierung. Weitere Informationen und Aktionsanleitung (Online-Petition): Lasst Amnesty Indien arbeiten! Weiterlesen

Protect our human rights work in India

Amnesty International India was forced to halt its operations on 30 September 2020 as part of a continual crackdown on civil society in India. Help us keep protecting human rights in India. Sign the petition: Protect our human rights work in India Weiterlesen

EU: Speak Out Against India’s Rights Violations

EU: Speak Out Against India’s Rights Violations Bilateral Human Rights Dialogue Scheduled for January 12(Brussels, 11 January 2021) The EU should  take a strong stand and press India to immediately end systemic human rights violations, seven organizations said today, ahead of the European Union-India human rights dialogue scheduled for  January 12, 2021. India should also Weiterlesen

Australien nimmt Menschenrechtsverletzungen in Indien nicht ernst genug

Amnesty International is concerned that the newly published Country Information Report for India does not reflect the reality of the human rights situation on the ground. In particular, threats to human rights and ongoing violations of human rights are frequently understated in the report. Amnesty Australia statement: Australia in danger of understating serious human rights Weiterlesen

Jammu und Kaschmir

Die indische Regierung muss ihre zunehmende Unterdrückung von Dissens beenden, sagt Amnesty International nach einer Reihe von Razzien durch Anti-Terror-Kräfte auf die Räumlichkeiten und Wohnungen von zivilgesellschaftlichen Gruppen, Menschenrechtsverteidigern und Journalisten in Jammu und Kaschmir am Mittwoch (28. Oktober). Zum Statement: India: Counter-terror raids on civil society groups signal escalating crackdown on dissent Weiterlesen

Indische Regierung zwingt Amnesty-Sektion zum Stopp ihrer Menschenrechtsarbeit

Das Einfrieren der Bankkonten von Amnesty International in Indien durch eine indische Regierungsbehörde zwingt die Menschenrechtsorganisation, ihre Tätigkeiten in dem Land vorerst auszusetzen. Amnesty fordert, die Unterdrückung derjenigen zu beenden, die sich für die Menschenrechte der Inderinnen und Inder einsetzen. Statement der deutschen Sektion von Amnesty International: Regierung zwingt Amnesty-Sektion zum Stopp ihrer Menschenrechtsarbeit   Weiterlesen

Amnesty International India stellt die Arbeit für die Einhaltung der Menschenrechte in Indien ein.

Das vollständige Einfrieren der Bankkonten von Amnesty International India durch die indische Regierung, von der sie am 10. September 2020 erfahren hat, bringt die gesamte Arbeit der Organisation zum Erliegen. Die Organisation war gezwungen, Mitarbeiter in Indien zu entlassen und ihre laufenden Kampagnen- und Forschungsaktivitäten einzustellen. Dies ist der letzte Stand in der anhaltenden Hexenjagd Weiterlesen