Kein Bildmaterial für diesen Beitrag vorhanden.

Luftverschmutzung: Sechs der zehn am stärksten verschmutzten Länder der Welt liegen auf dem indischen Subkontinent

„Der jährliche Luftnotstand in Delhi ist weder ein neues Problem noch eines, das ohne Vorwarnung auftritt. Das anhaltende Versäumnis der Regierung, die Menschen in...

Kein Bildmaterial für diesen Beitrag vorhanden.

Indien muss den Missbrauch von Vorschriften zur Terrorismusbekämpfung stoppen

Die globale Aufsichtsbehörde für Terrorismusfinanzierung und Geldwäsche, die Financial Action Task Force (FATF), sollte die indische Regierung auffordern, die Verfolgung, Einschüchterung und Schikanierung von...

Kein Bildmaterial für diesen Beitrag vorhanden.

Scheitern der Legalisierung der gleichgeschlechtlichen Ehe ist ein „Rückschlag“ für die Menschenrechte

„Dies war eine historische verpasste Gelegenheit für den Obersten Gerichtshof Indiens, eine neue Ära in einem langen Kampf für die Gleichberechtigung von LGBTI-Menschen einzuläuten....

Kein Bildmaterial für diesen Beitrag vorhanden.

Festnahmen und Razzien richten sich gegen Regierungskritiker

Indische Behörden missbrauchen ein Anti-Terror-Gesetz, Finanzvorschriften und andere Gesetze, um Journalisten, Menschenrechtsverteidiger, Aktivisten und Kritiker der Regierung zum Schweigen zu bringen. Zum Joint Statement von...

Kein Bildmaterial für diesen Beitrag vorhanden.

Verhaftungen und Razzien bei NewsClick signalisieren Angriff auf regierungskritische Medien

Zu den Verhaftungen des NewsClick-Gründers Prabir Purkayastha und des Personalleiters Amit Chakravarty unter dem Unlawful Activities (Prevention) Act (UAPA) nach einer Reihe von Razzien...

Kein Bildmaterial für diesen Beitrag vorhanden.

Terrorismusfinanzierung und Zivilgesellschaft

Indische Behörden nutzen die Empfehlungen einer globalen Aufsichtsbehörde für Terrorismusfinanzierung und Geldwäsche aus, um Gruppen und Aktivisten der Zivilgesellschaft ins Visier zu nehmen und...

Kein Bildmaterial für diesen Beitrag vorhanden.

Asien-Pazifik-Forum, Konferenz der National Human Rights Commission of India (NHRCI)

In einem gemeinsamen Brief an das Asien-Pazifik-Forum werden Bedenken hinsichtlich der Konferenz geäußert, die im September 2023 von der National Human Rights Commission of...

Kein Bildmaterial für diesen Beitrag vorhanden.

G20-Führer müssen die indische Regierung für Menschenrechtsverletzungen und politische Verfolgung zur Rechenschaft ziehen

Die Mitgliedsstaaten und andere zum G20-Gipfel in Neu-Delhi eingeladenen Länder müssen sich zu der sich verschlechternden Menschenrechtslage im Land äußern, die durch die Verfolgung...

Kein Bildmaterial für diesen Beitrag vorhanden.

JOIN THE VIGIL FOR POLITICAL PRISONERS IN INDIA Fri 8 September, 19.30-20.30hrs.

JOIN THE VIGIL FOR POLITICAL PRISONERS IN INDIA Fri 8 September, 19.30-20.30hrs. Behind Amsterdam central station, promenade next to bicycle parking and ferries Amnesty...

Kein Bildmaterial für diesen Beitrag vorhanden.

Joint Open Letter to call for an end to human rights violations in Kashmir and release of jailed human rights defenders and political prisoners

In einem gemeinsamen offenen Brief macht Amnesty International zusammen mit anderen Organisationen die Vertreter der G20-Mitgliedsländer, Gastländer und eingeladenen internationalen Organisationen auf ernsthafte Bedenken...